DJ Chris B

Black Music, 90er

Geburtstag:
/. Juni
DJ seit?
etwa 15 Jahren
Warum?
Das frage ich mich heute auch! Ich hätte auf meine Mummy hören und was Anständiges lernen sollen.
Deine erste Platte?
George Benson (20/20)
Was ist der Club für dich?
Rehabilitationsort
Deine Anekdote:
Ich legte bei der After-Show-Party einer TV-Show auf, als plötzlich mitten in einem Song eine - mir unbekannte - Frau zum Mikro griff und sang. Nach der ersten Irritation erkannte ich dann doch Jane Comerford von Texas Lightning, die spontan zu ihrem Song performte. Peinlich! Aber ich konnte es glücklicherweise so aussehen lassen, als sei es meine Idee gewesen.
Wenn du ein Tier wärst, welches würdest du sein?
Babypandabär
Mit welchem Getränk kann man dich bestechen?
Wasser
Was machst du tagsüber?
Basteln, in meinem Tonstudio.
Letzte Worte:
Ich wünsche mir die Zeit zurück, in der man als DJ noch kreativen Freiraum beim Auflegen hatte; weit weg von der Zeit, in der man durch die kommerzialisierte Musik in bestimmte Richtungen gezwungen wird.