DJ Markus

Markus Baitis ist ein "newcomer" als DJ in der berliner Salsa Szene und legt seit 2009 wöchentlich beim Mambo Café in Berlin auf. Zudem ist er seit Ende 2012 Resident DJ im Mambo Club Berlin. Weitere Events, bei denen er aufgelegt hat, sind folgende: "Face2Face" (Berlin), "La Rev@lution" (Berlin), "La fiesta" (Berlin 2011) zusammen mit DJ Henry Knowles (New York), "Salsa Gala Berlin 2011" zusammen mit DJ Willy (Paris), "Salsa Convention Berlin 2013" zusammen mit DJ Mauri (Amsterdam) und "Mambo Night" Berlin. Seine Spezialitäten sind Guaguanco, alte Mambo's, Cha Cha, Boogaloo und Songs mit vielen Instrumentalsoli (v.a. Piano und Percussion).< Zum Ausgleich legt er zwischendurch auch Mainstream und Salsa Romantica auf. Markus ist selbst ein leidenschaftlicher Tänzer. Dadurch und durch seine 14-jährige klassische Klavierausbildung (in den letzten Jahren auch Latin Music und Percussion) kann er sich sehr gut in die Tänzer(innen) hineinversetzen und hat ein hervorragendes Gespür für die Musik. Ladies, Markus hat nicht nur einen exzellenten Musikgemack, sondern ist auch ein beliebter Social Tänzer!